TEAM

Wir sind ein Team von erfahrenen Unternehmern und Managern aus dem Energiemarkt und artverwandten Bereichen. Unsere Expertise stellen wir je nach Bedarf bzw. Aufgabenstellung in passenden Teams zur Verfügung.

Dr. Markus Hummel 
Executive Manager
Dr. Gernot Hutter
Gas & Power Expert

Neben dem Wirtschaftsstudium in Wien (Mitglied des Center of Excellence) hat Dr. Hummel ein Doktoratsstudium mit Aus-zeichnung über die Deregulierung der europäischen Elektrizitäts-wirtschaftwirtschaft und das MBA der University of Oxford absolviert. Nach Vorstandsassistenzpositionen bei der Verbund-gesellschaft und der BA/CA Futures AG ab 2000 spezialisiert sich Dr. Hummel mit seinem Unternehmen Oxford Consult (in Oxford und London) auf den Energiesektor. Dabei absolviert er mit einem ausgesuchten Expertenteam Projekte mit dem internationalen Who is Who der Energie-wirtschaft (Shell, BG, E.ON, staatlichen Regulierungsbehörden und vielen anderen Unternehmen). Darüber hinaus spezialisierte sich Dr. Hummel auch auf die Begleitung von Wachstums-unternehmen im Energiesektor. Er beteiligte sich etwa 2005 an der enerbility software Gmbh (Energiehandel, Wien), wurde 2006 Mitglied der Geschäftsführung bis zum erfolgreichen Exit an das US-amerikanische Energiesoftwareunternehmen Triple Point Technology im Jahr 2009. Mit beinahe 20 Jahren Erfahrung im Energiesektor gründete Dr. Hummel 2012 mit Oxford Energy das Schwesterunternehmen zu Oxford Consult. Dr. Hummel ist auch Co-Autor des Buches „Venture Capital und Börsengänge“ (Manz-Verlag) und übte bereits Vortragstätigkeiten an der Donau-Universität Krems, dem Bfi und dem Wifi aus. 

Treten sie mit uns in Kontakt, um ihre Geschäftsthemen durchzuarbeiten: e-mail markus.hummel@oxford-energy.com oder rufen Sie direkt +43 650 3905060.

Dr. Hutter studierte Betriebswirtschaft an der Karl-Franzens Universität in Graz und absolvierte anschließend ein Doktorat über den Österreichischen Talk-Bergbau. Nach seinem ersten Job in der Finanzabteilung der Luzenac Naintsch Mineralwerke GmbH wechselte Dr. Hutter 2001 in die Energiebranche. Als Partner der gas-alive Energie und Dienstleistungen GmbH wirkte er am Aufbau des ersten Beratungsunternehmens für erdgas-verbrauchende Industrieunternehmen in Österreich mit. Nach dem Verkauf der Mehrheitsanteile an die Steirische Gas-Wärme GmbH bzw. Energie Steiermark hat Dr. Hutter in diesem Konzern neben Vertriebs- auch an internationalen Erdgasprojekten mitgearbeitet.

Danach hat er einige Energievertriebs- und -handelsunternehmen mit Fokus auf Erdgas und erneuerbare Energieträger etabliert und an Projekten in der Immobilien-Entwicklung mitgearbeitet.

Bei Oxford Energy liegt der Fokus von Dr. Hutter in der Energie-kosten-Beratung (Gas & Strom) für KMU und Industriebetriebe.

Treten sie in Kontakt mit uns, um ihre Geschäftsthemen mit uns durchzuarbeiten: e-mail gernot.hutter@oxford-energy.com

MMag. Kristina Babuder Hummel
General Manager

MMag. Babuder Hummel wurde in Laibach, Slowenien geboren und lebt seit 1990 in Wien. Sie absolvierte in Wien zwei Studien, einerseits Konzertfach Klavier an der Universität für Musik in Wien und andererseits Handelswissenschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien.

MMag. Babuder Hummel war unter anderem als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der WU-Wien im Forschungsinstitut für ost- und mitteleuropäisches Wirtschaftsrecht tätig, dazu mehrere Veröffentlichungen im Bereich des Wirtschaftsrechts.

Sie hat über 10 Jahre Praxiserfahrung im Bereich Steuerberatung / Unternehmensberatung in einer Großkanzlei und ist seit 2009 Mitglied der österreichischen Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

Treten sie mit uns in Kontakt, um ihre Geschäftsthemen durchzuarbeiten: e-mail k.babuder-hummel@oxford-energy.com.

Ing. Nicola Baldina, MBA
Senior Consultant

Nicola Baldina hat einen ingenieurwissenschaftlichen Hintergrund, nachdem er seinen Universitätsabschluss in Elektrotechnik an der Universität Padua in Italien erworben hat.
Die ersten 15 Jahre seiner Karriere verbrachte er in der Telekommunikationsbranche, wo er für einen großen multinationalen Konzern arbeitete und eine breite Sales & Marketing Erfahrung im BtoB-Bereich entwickelte. Er war an den größten Mobilfunkprojekten in südeuropäischen Ländern mit Schwerpunkt Italien beteiligt. Seit 2009 ist Nicola im Energiegeschäft tätig, nachdem sie an der University e-Campus einen MBA in "Green and Sustainable Energy" erworben hat.
Zunächst entwickelte er ein tiefes Verständnis für das Geschäft mit erneuerbaren Energien, das sich hauptsächlich auf PV und Wind konzentrierte, arbeitete mit führenden EPC-Unternehmen in Italien (Enerqos, Leitner Solar) zusammen und schloss Millionengeschäfte mit internationalen Investmentfonds und Unternehmen ab, die bereit waren, direkt in erneuerbare Energien zu investieren. Im Jahr 2013 wechselte er als Senior Consultant zu EnergyQuote JHA (später von Accenture übernommen), um das Energieberatungsgeschäft mit italienischen Unternehmen aufzubauen und bestehende internationale Kunden in Italien zu begleiten.

Treten Sie in Kontakt mit uns, um über Ihren Energiebedarf und zu sprechen: nicola.baldina@oxford-energy.com 

KR Ing. Otto Musilek
Senior Executive Advisor

Hr. Musilek hat die höhere technische Lehranstalt im Bereich Elektrotechnik absolviert. 1976 wurde er im Naturgasbereich der OMV tätig und wurde in verschiedenen Führungspositionen mit der Entwicklung des Gasgeschäfts betraut. Zusätzlich war er von 1976 bis 1980 Projektmanager der Working Group der West-Austria-Gas Pipeline. Seit 1997 war Hr. Musilek an der Spitze des Gasbereichs und von 2001 bis 2007 war er Geschäftsführer der OMV Gas GmbH. Darüber hinaus hat er zahlreiche internationale Positionen angenommen, unter anderem

- Vice President des Austrian Committee of WEC (World Energy Council)

- Austrian Representative der IGU (International Gas Union / Council and Executive Committee)

- Representative von EUROGAS

- Board Member von GIE (Gas Infrastructure Europe)

- Executive Board Member von GTE (Gas Transmission Europe)

Treten sie in Kontakt mit uns, um ihre Geschäftsthemen unverzüglich mit uns durchzuarbeiten: e-mail otto.musilek@oxford-energy.com.

Mag. Lukas Julinek
Senior Financial Advisor

Mag. Julinek hat an der Wirtschaftsuniversität Wien und der University of Surrey, UK Betriebswirtschaft studiert. Er war 11 Jahre in verschiedenen Positionen der Bank Austria im In- und Ausland tätig. Im Emissionsbereich leitete er Projekte zur Refinanzierung der Bank auf dem Eurobond-Markt und begleitete die Einführung der Bankaktie der Länderbank AG an der Pariser Börse. Anschließend begleitete Mag. Julinek verschiedene Privatisierungsprojekte der Republik Österreich, wie das IPO der Voest Alpine Eisenbahnsysteme. In der internationalen Projektfinanzierung war er vier Jahre lang für Energie- und Immobilienprojekte in Europa und Fernost verantwortlich. Er hat Projekt-Erfahrung in der Co-Finanzierung mit der International Finance Corporation (Weltbank), der Europäischen Investitions-bank EIB, und der EBRD. Zuletzt betreute er die Restrukturierung notleidender Kredite der Bank Austria. 1999 übernahm Mag. Julinek die Leitung der ‘Treasury und Finanzierungsabteilung’ der Autobahn und Schnellstraßen Finanzierung AG (ASFINAG). Zuletzt war Mag. Julinek für das Österreich-Marketing eines deutschen, auf Banken und Versicherungen spezialisierten, Beratungs-unternehmens verantwortlich.

Treten sie in Kontakt mit uns, um ihre Geschäftsthemen durchzuarbeiten: e-mail lukas.julinek@oxford-energy.com

Massimiliano Rocco
Energy Security & Climate Change Expert

Massimiliano Rocco hat Economics and International Studies an der Universität Triest absolviert. In den letzten 12 Jahren hat er in Asien und Europe gelebt. Er hat in Peking als Projektmanager für ein italienisches Unternehmen des Öl- und Gas Energietechnologiesektors gearbeitet. 

 

Er hat die erste Ausschreibung der Sichuan-Shanghai gas pipeline vorbereitet und koordiniert und hat das Unternehmenshauptquartier in China eingerichtet. Diese Tätigkeit umfasste auch das Joint Venture und die Strategiekoordination mit den chinesischen Energie-unternehmen CNOOC and SINOPEC. Im Jahr 2009 hat Massimiliano ein Masterprogramm in Public Affairs am Instituts d’études politiques, Sciences-Po University in Paris in Energy Management and Economics absolviert.

 

Zu dieser Zeit hat seine Kooperation mit der European Climate Foundation begonnen. Er hat einen Masterplan für eine De-Carbonization Strategie entworfen und eine EU-weite Vorgehensweise zu Low-Carbon Emissionszielen. Seit 2011 arbeitet Massimiliano als Unternehmensberater und im Non-Profit Sektor im Bereich Energiesicherheit und Climate Change.

DI Cosim Capra, EMBA
Senior Energy Expert

Hr. Capra hat die Technische Universität Cluj-Napoca/Klausenburg in Rumänien mit dem Schwerpunkt Elektronik & Tele-kommunikation absolviert. Zusätzlich hat er noch das Executive MBA der Wirtschaftsuniversität Wien abgeschlossen. Nach leitenden Tätigkeiten bei der HCS GmbH und der RomTelecom hat Hr. Capra von 2003 bis 2011 als Geschäftsführer für Holzindustrie Schweighofer den Standort Rumänien aufgebaut. Dazu gehörte das Management einer € 70 Mio. Investition, von Green-Field bis zu € 350 Mio. Umsatz und 2.000 Mitarbeiter. Dafür wurde das Unternehmen von der OECD mit der “International Investment of the Year 2004“-Prämie geehrt. Hr. Capra ist seither als Energie- und Stahlproduktionsexperte tätig. Er hat unter anderem das erste KWK-Biomassekraftwerk in Rumänien aufgebaut (16 MWel.) und zusätzlich die Errichtung eines 30 MWel. Biomassekraftwerk in Rumänien geleitet. Zusätzlich war Hr. Capra für ‘Steel Degassing’-Projekte in der Ukraine und der Türkei verantwortlich.

Er ist darüber hinaus zugelassener Börsehändler and der OPCOM Bukarest (Energie Börse Rumänien) und der EXAA Wien (Energy Exchange Austria). Mr. Capra unterstützt Oxford Energy extern bei Energieprojekten in Osteuropa mit besonderem Fokus auf Rumänien.

Treten sie in Kontakt mit uns, um ihre Geschäftsthemen unverzüglich mit uns durchzuarbeiten: e-mail cosmin.capra@oxford-energy.com.

Prof.h.c.Dr.Ing. Michael Kouba
Oil/Gas & Renewable Project Manager

Dr. Kouba graduierte an der Wirtschaftsuniversität Wien und erhielt den Prof. hc. von der staatlichen  Öl- und Gas-Universtät der Russischen Föderation in Ufa. Er war über fast zwei Jahrzehnte sowohl als Geschäftsführer eines Anlagenbauunternehmens im Öl- und Gasbereich in Zentral- und Osteuropa als auch im arabischen Raum auf dem Gebiet der industriellen Entwicklung, im Investment- und Marketingbereich tätig. Dr. Kouba war auch während des Transformationsprozesses in den GUS-Staaten als Berater der United Nations Industrial Development Organization (UNIDO) tätig. Dr. Kouba war auch während des Transformationsprozesses in den GUS-Staaten als Berater der United Nations Industrial Development Organization (UNIDO) tätig und hat in dieser Eigenschaft über 300 industrielle Projekte der Bereiche Produktion, Konversion auf zivile Bereiche und High-Tech-Entwicklungen in den GUS-Staaten bewertet.

Dr. Kouba ist aktuell vor allem als Projektleiter für Anlagenbauer im Öl- & Gasbereich bei der Entwicklung neuer Technologien im In- und Ausland sowie im Bereich der Alternativenergie tätig. 

Treten sie in Kontakt mit uns, um ihre Geschäftsthemen durchzuarbeiten: e-mail michael.kouba@oxford-energy.com

Thomas Binder
Energy Project Manager

Hr. Binder kann einen umfangreichen IT-Projekt-, Vertriebs- und Marketing- Background aufweisen. Seit Mitte der 1990er Jahre hat er für verschiedene IT-Projekt- und Grosshandelsunternehmen gearbeitet. Nach seiner Position bei ProNet war er von 2002 bis 2012 als Manager beim US-IT Großhändler Avnet Technology Solutions tätig. Zusätzlich hat Hr. Binder 2012 auch eine Energieberaterausbildung erfolgreich absolviert. 

 

Seine Erfahrung liegt vorwiegend in Projekteffizienz, wo er in den letzten 2 Jahrzehnten zahlreiche Projekte in internationalen Unternehmen geleitet hat. Zusätzlich hat Hr. Binder eine Reihe von Kostenoptimierungen im Dienstleistungsbereich durchgeführt. In diesem Segment unterstützt er die Energieeffizienzprojekte von Oxford Energy sowohl von einem rechtlich vertraglichen Standpunkt als auch aus einer Geschäftsprozessperspektive.

Treten sie in Kontakt mit uns, um ihre Geschäftsthemen mit uns durchzuarbeiten: e-mail thomas.binder@oxford-energy.com.

Prof.h.c.Dr.Ing. Michael Kouba
DI Andreas Hausleitner
Energy Trading Software Specialist

Nach seinem Informatikstudium an der Johannes Kepler Universität Linz hat Hr. Hausleitner im start-up Bereich verschiedene Unternehmen IT-bezogen unterstützt, sowohl in strategischer als auch operativer Hinsicht mit zahlreichen Produkt-Erstlösungen. 2004 war Hr. Hausleitner eines der Gründungsmitglieder der enerbility software GmbH (Automatisierungssoftware für Energiehandels-Dealbestätigungen) und von 2006 bis zum Verkauf an die amerikanische Softwarefirma Triple Point Technology im Jahr 2009 auch technischer Director.

 

Er blieb als Key Person noch bis Juli 2011 bei enerbility. Als Software Architect und Software Developer arbeitet Hr. Hausleitner mit den Software-Technologien und Konzepten Java, Groovy, J2EE, XML, Spring, Hibernate, ebXML, BPEL, Web-Security, Webservices, noSQL, TDD, AOP, OOAD.

Treten sie in Kontakt mit uns, um ihre Geschäftsthemen mit uns durchzuarbeiten: e-mail andreas.hausleitner@oxford-energy.com.

Dr. Robert Schneider
Rechtsanwalt

Robert Schneider ist General Partner der von ihm 2003 gegründeten SchneideR'S Rechtsanwalts-KG (Attorney-at-law LLP) und unterstützt Oxford Energy bei (energie-)rechtlichen Fragestellungen. 

 

Er ist diplomierter Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und zugelassener Rechtsanwalt.  Robert verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung, davon 20 Jahre als Rechtsanwalt. 

Seine Tätigkeit umfasst insbesondere das Energie-, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie das Steuerrecht, Mandanten sind nationale und internationale Unternehmen und Kaufleute sowie Privatpersonen.

 

Robert Schneider hat zahlreiche Artikel zum Gesellschafts-, Steuer- und Energierecht in nationalen und internationalen Fachzeitschriften verfasst. Er ist Mitglied der Wiener Anwaltskammer, der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sowie der International Fiscal Association.

 

Er studierte an der Universität Wien, wo er einen Master of Law und einen Doktortitel erhielt, und an der Wirtschaftsuniversität Wien, wo er einen Master of Business Administration erhielt.  Er spricht Deutsch, Englisch und Russisch. 

Treten sie in Kontakt mit uns, um ihre Geschäftsthemen mit uns durchzuarbeiten: e-mail robert.schneider@oxford-energy.com.

© 2020 by Oxford Energy GmbH