↑ Zurück zu Tätigkeitsfelder

Oxford Attaché

Die Option Oxford Attache beinhaltet primär die Unterstützung von Energieunternehmen bei der Verhandlung und Konfliktlösung bei größeren Energieverträgen. Wir sind hier auch immer wieder in internationale Schiedsgerichtsverfahren eingebunden.

Bei Projekten dieses Bereiches geht es um besonders vertrauliche, heikle Themen wie etwa Vertragsänderungsforderungen, Schiedsgerichte, meistens in enger Zusammenarbeit mit internationalen Anwaltskanzleien. Unser Input bezieht sich hier immer auf energiespezifische Themen, sozusagen eine “Expertenmeinung”, vorwiegend in einem Markt-/Kosten-/Preis-/Konkurrenzzusammenhang.

Weitere von uns bearbeitete Themen in diesem Zusammenhang wären Patentierungskonflikte, Problemlösungen bei bestehenden Projekten, Analyse von operativen Problemen inklusive personellen Problemstellungen.

Unsere Projekte in diesem Bereich sind von den folgenden Alleinstellungsmerkmalen geprägt:

- Spezialisierung auf den Energiesektor zur kompetenten und erfolgreichen Durchführung komplexer Projekte mit rechtlichen, kaufmännischen und technischen Anforderungen

- Weit über die klassische Beratung hinausgehende Leistungscharakteristik mit Teilnahme an Versorgerverhandlungen bis hin zu internationalen Schiedsgerichten

- Ausschließlich aus Experten zusammengesetztes Team mit langjähriger Branchenerfahrung

- Absolute Unabhängigkeit und Vertraulichkeit des Unternehmens